'Omphale Earstuds' von Elisabeth Schotte
'Omphale Earstuds' von Elisabeth Schotte
'Omphale Earstuds' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Omphale Earstuds' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Omphale Earstuds' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Omphale Earstuds' von Elisabeth Schotte

'Omphale Earstuds' von Elisabeth Schotte

Normaler Preis
€115,00
Sonderpreis
€115,00
Normaler Preis
Sold out
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.
Die kleinen Münzen der 'Omphale' Ohrstecker sind Abgüsse in einer sehr kleine, antiken Münze, einem 'Hemiobol' von 500/480 v. Chr. aus Milet. Auf der Vorderseite der Münze ist ein Löwen abgebildet, auf der Rückseite ein winziger Skorpion.
Die kleinen, fein gearbeiteten Ohrstecker sind aus Sterlingsilber gefertigt und mit 18 Karat vergoldet. Diese hochwertigen und bequemen Ohrringe sind ideal für den Alltag.
Elisabeth Schotte kreiert zarte, erzählerische Stücke von zeitloser Eleganz. Gefundene Schätze, Mythen und Geschichten inspirieren ihre zeitlos eleganten Entwürfe, neuen Talismane und modernen Ex-Voto.

'Omphale Earstuds'
Design: Elisabeth Schotte
Maße: Münze Ø 0,8 cm
Material: Sterlingsilber, 18 kt vergoldet* (auf Anfrage auch in 18 kt Gold erhältlich)
*Plattiert, 10 mill. 750/000 Goldauflage, besonders haltbare Goldbeschichtung
Eine Beschreibung und Deutung der Münze liegt den Ohrsteckern bei.
Hergestellt in Deutschland.