'Helios Bracelet' von Elisabeth Schotte
'Helios Bracelet' von Elisabeth Schotte
'Helios Bracelet' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Helios Bracelet' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Helios Bracelet' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Helios Bracelet' von Elisabeth Schotte

'Helios Bracelet' von Elisabeth Schotte

Normaler Preis
€135,00
Sonderpreis
€135,00
Normaler Preis
Coming soon
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Das 'Helios Bracelet' ist eine feine goldene Kette mit der präzisen Replik einer kleinen, antiken Münze. Die Münze ist eine Hemidrachme von der Insel Rhodos, ca. 250-229 v. Chr. Die Vorderseite der Münze ziert Helios, die Rückseite zeigt eine Hibiskusblüte. In der altgriechischen Mythologie oblag es Helios, den Sonnenwagen über den Himmel zu lenken, der von vier Pferden gezogen wurde. Dabei fuhr Eos vor ihm her, Selene folgte ihm am Abend.
Die in Berlin lebende Designerin Elisabeth Schotte kreiert zarte, erzählerische Stücke von zeitloser Eleganz. Gefundene Schätze, Mythen und Geschichten inspirieren ihre zeitlos eleganten Entwürfe, neuen Talismane und modernen Ex-Voto.

'Helios Necklace'
Design: Elisabeth Schotte
Maße: Kettenlänge 19 cm, Anhänger Ø ca. 1 cm
Material: Sterlingsilber, 18 Kt vergoldet
Eine Beschreibung und Deutung der Münze liegt dem Armband bei.
Hergestellt in Deutschland.