'Dove Necklace' von Elisabeth Schotte
'Dove Necklace' von Elisabeth Schotte
'Dove Necklace' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Dove Necklace' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Dove Necklace' von Elisabeth Schotte
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 'Dove Necklace' von Elisabeth Schotte

'Dove Necklace' von Elisabeth Schotte

Normaler Preis
€179,00
Sonderpreis
€179,00
Normaler Preis
Momentan ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.
Das 'Dove Necklace' ist ein Anhänger aus 18 Karat vergoldetem Sterlingsilber an einer sogenannten Belcher Kette - oder wahlweise an einem längeren Seidenband in grau. Die Taube ist eine Hommage an die berühmten hellenistischen Taubenohrringe aus der Zeit um 200 v. Chr., die sich heute in der Sammlung des Met Museums befinden. Im antiken Griechenland waren Vögel der Aphrodite heilig, vor allem Tauben und Schwäne. Die Halskette ist ein Talisman für Liebe, Sanftmut und Frieden.
Die in Berlin lebende Designerin Elisabeth Schotte kreiert zarte, erzählerische Stücke von zeitloser Eleganz. Gefundene Schätze, Mythen und Geschichten inspirieren ihre zeitlos eleganten Entwürfe, neuen Talismane und modernen Ex-Voto.

'Dove Necklace'
Design: Elisabeth Schotte
Maße: Kette 45cm oder Seidenband 65cm, Anhänger H 1.5 x L 2.2 cm
Material: 925 Sterlingsilber, 18 Kt vergoldet
Hergestellt in Deutschland.